Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 394.

Mittwoch, 22. März 2017, 19:23

Forenbeitrag von: »Majee«

Ewiger Wettbewerb: Termine und Aktuelles

Nochmal zu Erinnerung: in ner guten halben Stunde geht's los.

Montag, 20. März 2017, 14:14

Forenbeitrag von: »Majee«

Ewiger Wettbewerb: Termine und Aktuelles

Übermorgen, am 22.3. um 20 Uhr, wird es wieder einen EW von Tonxi geben.

Samstag, 18. März 2017, 11:44

Forenbeitrag von: »Majee«

Nevilles Erinnermich

Zitat von »Hogwarts Fan« Zum Glück hat einer in unserer Muggelwelt ein iPhone mit Erinnerungs-App erfunden. Da kann man das eingeben was in Gefahr ist in Vergessenheit zu geraten und man kann sich zu einem Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort erinnern lassen. Wenn man ständig Kleinigkeiten wie einen Umhang vergisst würde man ja narrisch werden, wenn man das alles ins IPhone eintippt. Im Grunde muss ein Erinnermich nicht gänzlich nutzlos sein. Kommt auf die Art des Vergessens an. Es gibt Sache...

Freitag, 17. März 2017, 13:57

Forenbeitrag von: »Majee«

Einladung zur Werwolf-Meisterschaft

Danke an euch beide, dass ihr uns vertreten habt und Glückwunsch an plant für den Einzug ins Finale!

Donnerstag, 16. März 2017, 20:43

Forenbeitrag von: »Majee«

Wenn Harry nie die Erinnerungen von Snape bekommen hätte

Hätte er sich wirklich geopfert, oder hätte er nicht doch gekämpft? Voldemort wäre dann zwar nicht gestorben, aber erst mal aus seinem Körper vertrieben worden und damit wäre möglicher Weise die Schlange ungeschützt gewesen. Ok, Harrys Überlebenschance - tortz Elderstab - wenn er umringt von Todessern gewesen wäre, wären auch bescheiden gewesen... ... versucht die Schlange zu töten. Im Prinzip stellt sich die Frage: Wenn er gewusst hat, dass er sterben muss, hätte er doch noch ein viel stärkeres...

Montag, 13. März 2017, 11:05

Forenbeitrag von: »Majee«

Ewiger Wettbewerb: Termine und Aktuelles

Die Übersicht ist nun auch auf dem neuesten Stand.

Samstag, 11. März 2017, 15:35

Forenbeitrag von: »Majee«

Hat der Vielsaft-Trank eine Wirkung bei Voldemort?

Ich wüsste jetzt nichts, was dagegen spräche. Beim Vielsaft-Trank geht es ja eigentlich nur um eine Veränderung des Körpers.

Mittwoch, 8. März 2017, 17:46

Forenbeitrag von: »Majee«

Harrys Bildung vor Hogwarts

Ich vermute nein. Vielleicht hätte er etwas darüber lernen können, wenn er Muggelkunde belegt hätte, aber so... Aber da er bei Muggeln aufgewachsen ist, Muggelnachrichten gehört hat (5. Band vor dem Fenster) usw. ist er ja auch nicht völlig ahnungslos.

Mittwoch, 8. März 2017, 17:38

Forenbeitrag von: »Majee«

Ewiger Wettbewerb: Termine und Aktuelles

Freut mich, dass mein Experiment beim letzten EW einigen hier gefallen hat! Zum heutigen Termin: Ich will mir heute eigentlich den Nockherberg im TV anschauen. Von daher nehme ich heute wahrscheinlich nicht teil; zumindest nicht von Beginn an.

Mittwoch, 8. März 2017, 17:27

Forenbeitrag von: »Majee«

Harrys Bildung vor Hogwarts

Naja, Grundschule halt.

Sonntag, 5. März 2017, 11:07

Forenbeitrag von: »Majee«

Basiliskengift und Harrys Horkrux

Zitat von »Fine« Man könnte es sich evtl. noch so erklären, dass Dumbledore von Wurmschwanz - angeblich im Auftrag von Sirius- nen Zettel mit dem Geheimnis für den Notfall bekommen hat und der den dann Hagrid gezeigt hat. Warum auch immer Wurmschwanz Dumbledore solch einen Zettel geben wollen sollte. Ob es nun Wurmschwanz war, der den Zettel perönlich übergeben hat, oder James oder Sirius oder eine Eule von James/Lily/Sirius etc. kann man nicht sagen. Dumbledore könnte informiert gewesen sein, ...

Freitag, 3. März 2017, 00:47

Forenbeitrag von: »Majee«

Voldemorts Elderstab

Das wurde von Rowling glaube ich nicht eindeutig aufgeklärt. Gut möglich dass beide gestorben wären - obwohl Voldemort nicht der Herr über den Elderstab war, war der Zauber stark genug, um beide ohnmächtig oder so werden zu lassen. Vielleicht hätte ein stärkerer Zauber nicht nur Harry sondern auch Voldemort umgebracht. War womöglich Dumbledores Triumpf in seinen Augen nicht in der Überlebenschance Harrys begründet, sondern darin, dass die Wahrscheinlichkeit hoch war, dass sich Voldemort durch di...

Mittwoch, 1. März 2017, 13:46

Forenbeitrag von: »Majee«

Voldemorts Elderstab

Jemand hätte sich unter dem Tarnumhang an ihn heranschleichen können und ihn auf Muggelart erstechen oder erschießen zu können. ^^

Mittwoch, 1. März 2017, 12:33

Forenbeitrag von: »Majee«

In welches Hogwarts-Haus würdet ihr mich stecken?

Wenn Filch in einer Familie wie den Malfoys oder Blacks aufgewachsen ist hat er seine Stärken wahrscheinlich nie entdecken können sondern immer nur zu hören bekommen, was er für eine Schande für die Familie sei, dass er zu nichts zu gebrauchen sei und dass er fast genausowenig wert sei wie ein Muggel. Sich ganz in die Muggelwelt zu verabschieden wäre ein zu großer Schritt für ihn. Aber als Squib kann man in der Zaubererwelt auch kaum was sinnvolles machen. (Ist ja praktisch eine Art Behinderung)...

Mittwoch, 1. März 2017, 09:03

Forenbeitrag von: »Majee«

In welches Hogwarts-Haus würdet ihr mich stecken?

Zitat von »StanShunpike« Hausmeiste oder Slytherin Ich hoffe mal ihr habt ihn mit dem Hausmeister nicht verschreckt. OT: Ich persönlich finde ja, dass Filch eine der traurigsten Figuren in den HP-Romanen ist. Ich frage mich ob er nur so ist wie er ist, weil er in einer Welt lebt in der er nicht wirklich dazugehört und jemand sein will, der er nicht sein kann. Dass er lernwillig ist, sieht man ja an seinem Kwik-Zauberkurs. Ich finde, dass viele von Mariks Eigenschaften (tierlieb, kreativ,...) we...

Dienstag, 28. Februar 2017, 11:59

Forenbeitrag von: »Majee«

Wetterstation Nummer elf

Den darf er ruhig noch ne Weile behalten - ich hätt hier gern noch ein paar cm Schnee mehr

Dienstag, 28. Februar 2017, 09:22

Forenbeitrag von: »Majee«

Wetterstation Nummer elf

Nachdem es hier gestern auch sonnig und warm war kommt heute der Winter zurück mit Schnee und Nebel.

Montag, 27. Februar 2017, 14:37

Forenbeitrag von: »Majee«

In welches Hogwarts-Haus würdet ihr mich stecken?

Zitat von »Grashüpfer« Zitat von »Marik« Meine Eigenschaften sind: kreativ tierlieb launisch hilfsbereit ( nur bei Freunden ) kein geselliger Mensch (bin nicht gerne unter Menschen) lerne nicht gerne Stubenhocker liebes es zu zocken habe wenig Freunde aber dafür richtige kleiner Geek sarkastischer Mensch wenn ich etwas nicht machen will, dann mach ich es auch nicht klingt eher nach Filch Wäre Filch ein Zauberer, wäre er auch einem Haus zugeteilt

Montag, 27. Februar 2017, 11:24

Forenbeitrag von: »Majee«

In welches Hogwarts-Haus würdet ihr mich stecken?

Ich schätz mal Slytherin wäre ne gute Wahl für dich. Evtl. käme aber auch Gryffindor in Betracht.

Samstag, 25. Februar 2017, 09:43

Forenbeitrag von: »Majee«

Basiliskengift und Harrys Horkrux

Vielleicht wurde der Fidelius-Zauber aber auch von James oder Lily Potter ausgeführt und ist bei ihrem Tod erloschen ähnlich wie der Lähmzauber, den Dumbledore Harry auf dem Turm verpasst hat. Ich frage mich gerade, weshalb McGonnagall und die anderen Lehrer vor der Schlacht von Hogwarts die Schule nicht mit dem Fidelius-Zauber schützen konnten/es nicht probiert haben.